Praxis für Hypnose & Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Aktuelles

Neu


Termine

nun auch Samstags 


Lehrpraxis der Theralupa - Praktikumsinitiative der DPS*,

*Deutsche Paracelsus Schulen


Online - Termine möglich


mehr lesen hier klicken

Veranstaltungen

die nächsten Veranstaltungen:



"Dreisamkeit", "Es" + "ÜberIch" = "Ich" , etwas über die "Drei", ihr Tun / Wirken und Wege der Kommunikation um das Gleichgewicht zu erzeugen / erhalten,

Sa, den 30.09.17 ab 15 bis ca 18 Uhr,


INFO - Abend

das was Sie schon immer mal Fragen wollten

Mi, den 04.10.17 von 19 bis 20 Uhr,


Streß - Schlaflosigkeit - Burn Out - Mobbing > praktisches & Tips aus der Praxis für den Alltag, 

Sa, den 14.10.17 von 15 bis ca 18 Uhr,



mehr lesen hier klicken

zum Seitenanfang   >  >  >  



Haben SIe sich da "etwas" zu viel zugemutet ?!

Machen wir zum besseren Verständnis einen Abstecher zu Freuds Denkmodell und damit in eine psychologische Variante des menschlichen Muster des Seins:

Jeder Mensch hat drei Komponenten in seinem Inneren:

  • das "Es" - das Un- oder Unterbewußte
    oft auch liebevoll als "Inneres Kind" bezeichnet,
    Sitz aller Triebe,
    dem Menschen bei der Geburt so zusagen "mitgeliefert".
  • das "Über-Ich" - der "Innere Richter",
    Sitz der Moral und Regeln.
  • das "Ich", was uns nach Aussen repräsentiert,
    mit der Aufgabe das "Es" und das "Über-Ich" zu einigen
    wenn das nicht klappt ist "Neurosen-Warnung" oder gar schlimmeres angesagt.

"Es" koummuniziert nicht Direkt mit uns, darum heißt es auch "Unterbewusstsein", aber "Es" schützt uns. Z. B. Reflexe, die schneller sind, als das "Ich" je reagieren kann, wenn Ihnen Gefahr droht.

Sie fragen sich jetzt sicher "Warum dieser Ausflug ins Reich der wissenschaftlichen Denkmuster?". Nun, ganz einfach: einer meiner Ansprüche ist es, Dinge für Sie so aufzubereiten, dass Sie verstehen und so auch wissen woran wir Arbeiten um Ihnen zu helfen.

So viel zur Theorie.

Wieviel ist Ihnen ihr gesunder Körper wert ?

Wenn "Es" die Nase voll hat von Ihren Eskapaden und dauernder Überbelastungen, bei denen "Es" nicht beachtet wird beschließt "Es" nun, durch immer stärkere Signale mit Ihnen in Kontakt zu treten. Angefangen von Müdigkeit über Infekte, die immer heftiger ausfallen, Migräne und schlimmerem. Aber man ist ja zäh und erfolgsorientiert, hält sich mit Tabletten oder anderen Drogen über Wasser, bis der Körper so ausgepowert ist, dass es nicht mehr weiter geht. Ein Schritt, um das zu vermeiden oder bei einem Burn Out zu helfen ist es, diese Seite zu lesen und einen Termin zu vereinbaren.

 

 

"Wir können ein bestimmtes Problem nicht auf jener Ebene lösen, auf der es erschaffen wurde," (A. Einstein),


Copyright © 2013. All Rights Reserved.

E L Op den Rhein, Heilpraktiker Psychotherapie, Mettfelder Str 1, D 50996 Köln, Tel 0221 - 39 48 38, Mobil 0178 - 134 1 222, Fax 0228 - 30 41 43 29,