Praxis für Hypnose & lösungsorientierte psychologische Therapie

Aktuelles

Neu


Termine

nun auch Samstags 

CORONA VIRUS.

Lehrpraxis der Theralupa - Praktikumsinitiative der DPS*,

*Deutsche Paracelsus Schulen


Online - Termine


kostenlose Parkplätze


mehr lesen hier klicken

Veranstaltungen

die nächsten Veranstaltungsthemen:


Kleine Vorweihnachtsimpressionen

Sa, den 05.12.20 von 15 bis 18 Uhr


Info - Abend

Sa, den 16.01.21 von 15 bis 17 Uhr,


Die Dreier Persönlichkeit Freud mal "etwa" anders - Selbstfindung

Sa, den 06.02.21 ab 15 bis ca 18 Uhr,


mehr lesen hier klicken


zum Seitenanfang   >  >  >  


Info zum CORONA - VIRUS (COVID 19).

 

um etwas Licht in's Dunkel der Corona - Regelungen zu bringen,

 alle Patienten die akute Erkältungssymptome (Husten, Schnupfen, Glederschmerzen, Fieber) aufweisen oder solche Symptome bei Haushaltsmitgliedern auftreten, bekommen bis 14 Tage nach Abklingen der Symptome nur Telefon oder Video - Termine,

 Patienten die von einer Reise wieder kommen in denen der Corona Virus verbreitet ist oder die die über Bahnhöfe (Bus / Zug), Flughäfen, Häfen nach Hause gereist sind, gilt das vom Tag der Ankunft zu Hause an gerechnet 14 Tage nur Telefon- oder Video Termine möglich sind,

 dies gilt bis zur Aufhebung der Corona - Kontakt Schutz - Regelungen des Gesundheitsamtes / der Bundesregierung,

diesbezüglich vertraue ich auf ihre Ehrlichkeit !


  bei Besuchen in der Praxis gilt das zeitversetzte Kommen, dazu haben wir einen Puffer von 30 Minuten zwischen den Terminen eingeräumt, in dieser Zeit werden die Türklinken und der Sitzplatz etc desinfiziert,

 der einzuhaltende Mindestabstand von 150 cm / 1,5 m von Mensch zu Mensch ist mehr als gewährleistet,

 sollten Sie in der Praxis Atemwegssymptome oder Fieber zeigen, müßen wir Sie aus rechtlichen Gründen unbehandelt nach Hause schicken,

 das Ausfallhonorar fällt in solchen Fällen aber in voller Höhe an, denn das Zeitfenster für Ihren Termin wurde je für Sie extra frei gehalten,


seit dem 27,04,20 besteht aus rechtlichen Gründen Maskenpflicht !

 wärend ihres Aufenthals müssen deshalb Masken oder Tücher über Mund und Nase getragen werden, wenn kein Abstand von 1,5 - 2 m eingehalten werden kann, dieser Abstand wird bei uns aber eingehalten, daher entfällt die Maskenpflicht, wenn Sie gesund sind,


 sollte das Gesundheitsamt / die Regierung eine noch extremere Ausgangssperre anordnen,

 dürfen Sie auch trotzdem weiter Ihre Termine bei mir wahrnehmen, es ist aber erforderlich von mir dazu eine Bescheinigung über den Tag sowie die Zeit mitzuführen, diese müßen Sie den Ordnungskräften dann ggf vorzeigen, aus diesem Grund sollten Sie um sich selbst ausweisen zu können, auch ihren gültigen Personalausweis griffbereit haben,

 natürlich bin ich, wie gewohnt, auch immer ausserhalb Ihrer Termin oder Sprechzeiten für Sie da, sehr gerne via Telefon, eMail melden,

um einen Termin zu vereinbaren > einfach HIER Klicken,

 man ist verantwortlich nicht nur für das was man tut, sondern auch für das was man nicht tut (Latose),

Copyright © 2013. All Rights Reserved.

E L Op den Rhein, Heilpraktiker Psychotherapie, Mettfelder Str 1, D 50996 Köln, Tel 0221 - 39 48 38, Mobil 0178 - 134 1 222, Fax 0228 - 30 41 43 29,